Aktuelles

10.12.18

Sportplatz Hagenwerder kann wieder genutzt werden


Ich freue mich, dass nun nach vielen langen Gesprächen mit allen Beteiligten eine rechtlich belastbare Lösung für den Spiel- und Trainingsbetrieb auf dem Sportplatz Hagenwerder gefunden wurde. 

Der Verein darf den Platz weiter nutzen. Die Stadt muss keine Fördermittel zurückzahlen, bekommt aber über 25 Jahre keine weiteren Fördermittel von Bund und Land für Hagenwerder, das damit aus der Sportstätten-Förderung herausfällt.

Herzlichen Dank an den Sächsischen Staatsminister des Innern Prof. Dr. Roland Wöller, der stets ein offenes Ohr für unsere Anliegen hier vor Ort hatte.