Aktuelles

19.04.19

Karfreitagsprozession von der Peterskirche zum Heiligen Grab


Jedes Jahr auf´s Neue beeindruckend für mich: Mehrere hundert Christen erinnern bei der größten Karfreitagsprozession Mitteldeutschlands auf dem Weg zwischen Görlitzer Peterskirche und Heiligem Grab an den Leidensweg Jesu Christi und seinen Tod am Kreuz. Der Kreuzweg ist wie das Jerusalemer Vorbild knapp tausend Schritte lang und endet nach sieben Stationen mit einer Andacht am Heiligen Grab.