Gemeinsam am gesellschaftlichen Zusammenhalt und der Zukunft arbeiten

Diesem Tag sehe ich mit Vorfreude, großem Respekt und vielen Ideen entgegen. Wenn alle formellen Voraussetzungen und Fristen erfüllt sind, werde ich am 1. August das Amt als Oberbürgermeister der Stadt Görlitz antreten und von Siegfried Deinege die Amtsgeschäfte übernehmen. Es ist mir wichtig, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Verwaltung ins Gespräch zu kommen und Vertrauen für eine sachliche und zukunftsorientierte Zusammenarbeit aufzubauen. Ich möchte Oberbürgermeister aller Görlitzerinnen und Görlitzer sein und unsere Stadt mit Ihnen allen gemeinsam voranbringen. Sie alle sind dazu eingeladen, sich für die erfolgreiche Weiterentwicklung einer wirtschaftsstarken, familienfreundlichen und weltoffenen Europastadt Görlitz/Zgorzelec einzubringen.

Herzlichen Dank an alle Görlitzerinnen und Görlitzer, die mir Ihr Vertrauen geschenkt und Ihre Stimme gegeben haben.

 

Nach einer langen und herausfordernden Zeit des Wahlkampfes ist es nun wichtig, intensiv miteinander ins Gespräch zu kommen und Vertrauen aufzubauen. Ich rufe hiermit alle Bürgerinnen und Bürger auf, aufeinander zuzugehen und aktiv am gesellschaftlichen Zusammenhalt zu arbeiten. Um wichtige Projekte für unsere Stadt voranzubringen, brauchen wir einen breiten gesellschaftlichen Konsens. Daran werde ich arbeiten.

 

Die vergangenen Wochen haben deutlich gezeigt, dass sich viele Menschen Gedanken um die Entwicklung unserer Heimatstadt machen und sich einbringen möchten. Dazu sind Sie alle herzlich eingeladen.

 

Ich möchte Oberbürgermeister aller Görlitzerinnen und Görlitzer sein und unsere Stadt mit Ihnen gemeinsam voranbringen.

 

Unsere familienfreundliche, weltoffene Europastadt Görlitz/Zgorzelec soll sich als Lebens-, Wirtschafts- und Bildungsstandort weiterentwickeln und erfolgreich wachsen.

Görlitzer Stimmen

Es freut mich besonders, dass es viele positive Stimmen zu meinem Programm zur Görlitzer Stadtpolitik aus der Bevölkerung gibt. Hören und sehen Sie selbst!

Briefwahl

 

Treffen Sie Ihre Wahl bequem zuhause.
So geht's!

Der Familiäre

Der Familiäre

Der Einheimische

Der Einheimische

Der Musikalische

Der Musikalische

Der Engagierte

Der Engagierte

Der Lokalpolitische

Der Lokalpolitische

Der Landespolitische

Der Landespolitische

„Politische Tageserfolge können im Bewusstsein eines Volkes verblassen. Was aber bleibt und weiterwirkt, ist die Kraft und Geschlossenheit einer Haltung, hinter der eine Idee steht.“


Konrad Adenauer
Erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland (1876-1967)